Riemenantrieb

Riemenantrieb

Home > Riemenantrieb

Riemenantrieb

Lieber Kunde, 

leider haben unsere Marktbeobachtungen ergeben, dass verschiedene Ursachen dazu führen können, dass das 8mm CBD System den Produktanforderungen nicht standhält und von Hersteller zu Hersteller und Modell zu Modell Schadensbilder mit unterschiedlicher Gewichtung und Häufigkeit auftreten. Qualitätstests haben zwar gezeigt, dass unsere Riemen alle geforderten Normen und Standards erfüllen, jedoch verfügt das System nicht über genügend Leistungsreserven, um die im täglichen Gebrauch nicht immer sachgerechte Handhabung sowie mangelhafte Pflege und Wartung zu kompensieren. Auch die durch den Fachhandel beobachtete, nicht immer sachgerechte Einhaltung von Rahmen- und Montagetoleranzen hat im Feld zu Riemenrissen geführt.
 
Deshalb haben wir uns dazu entschieden, eine allgemein gehaltene Empfehlung weiterzugeben, um potentielle Risiken für Fahrradfahrer zu vermeiden. Wir empfehlen den Herstellern, Fahrräder mit CBD 8mm-Systemen ab sofort nicht mehr auszuliefern und ihre Händler entsprechend zu informieren. Besitzer von Fahrrädern mit CBD 8mm sollen diese aus Sicherheitsgründen vorsichtshalber nicht mehr nutzen und ebenfalls einen Austausch durchführen.
 
Es handelt sich hierbei ausdrücklich nicht um einen Rückruf, der von den Behörden angeordnet wurde. Die letztendliche Risikoeinschätzung für die einzelnen Modelle und die daraus resultierenden Maßnahmen liegt jedoch bei den Fahrradherstellern als Verantwortlichen für das Gesamtfahrrad. Aus diesem Grund stehen wir derzeit in einem engen, regelmäßigen und äußerst konstruktiven Austausch mit unseren Kunden, den Fahrradherstellern, um gemeinsam individuelle Lösungen für bereits produzierte und in der Nutzung befindliche Räder zeitnah umzusetzen. Für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns an dieser Stelle entschuldigen.
 
Im Interesse unserer Kunden wollen wir schnell eine Lösung finden und dabei jedes Risiko ausschließen. Um jedem Kunden die weitere Nutzung seines Rades zu ermöglichen, haben wir verschiedene Umrüstungsangebote mit unseren Partnern erarbeitet. Kontaktieren sie Ihren Fachhändler oder den Fahrradhersteller Ihres Rades um das weitere Vorgehen abzustimmen.
 
Leider können wir kurzfristig kein adäquates Continental-Riemensystem als Ersatz anbieten und empfehlen daher auch den Umbau auf Kette. Nach Überprüfung der technischen Rahmenbedingungen hinsichtlich Rahmensteifigkeit, Rundlauf und der Riemenlinie kann auch ein Wettbewerbsprodukt als Alternative in Frage kommen.
 
Bei Rückfragen oder Unklarheiten können Sie sich jederzeit gerne an Ihren Fachhändler vor Ort oder an unser Team im Service-Center (Hotline: 069 76039808, E-Mail: service@bmd.contitech.de) wenden.
 
Für den richtigen Umgang und Einbau von Riemenantrieben finden Sie hier zusätzliche technische Hinweise.

  • Systembestandteile
    Systembestandteile
     

    Hier erhalten Sie einen Überblick über die Systemkomponenten des Riemenantriebs.

    Mehr
  • Systemvorteile
    Systemvorteile
     

    Der Riemenantrieb wurde speziell für Fahrräder und eBikes entwickelt.

    Mehr
  • Technische Hinweise
    Technische Hinweise
     

    Beachten Sie unsere technischen Hinweise, um Beschädigungen und Funktionsverlust zu vermeiden.

    Mehr
  • Service Video Riemenantrieb
    Service Video Riemenantrieb
     

    Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Videos zum Thema Riemenantrieb.

    Mehr